Fehlgeschlagene Kapitalanlagen

Viele Kapitalanlagen führen nicht zum gewünschten Ziel. Anstatt versprochener Erträge entstehen Verluste, bis hin zum Totalverlust. In Betracht kommen alle möglichen Arten von Kapitalanlagen:

  • Wertpapiergeschäfte
  • Fondsbeteiligungen (geschlossene Fonds, offene Immobilienfonds, stille Beteiligungen, Gesellschaftsbeteiligungen aller Art)
  • Lebensversicherungen und Rentenversicherungen

In rechtlicher Hinsicht geht es dabei vor allem um folgende Themen:

  • Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlagevermittlung oder Anlageberatung
  • Prospekthaftung
  • Geltendmachung von Widerrufsrechten
  • Durchsetzung von Auszahlungsansprüchen

Gerne prüfen wir im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung Ihren konkreten Fall. Wir erklären Ihnen:

  • welche Handlungsmöglichkeiten bestehen
  • welche Kosten mit der anwaltlichen Durchsetzung verbunden wären
  • ob Ihre Rechtsschutzversicherung zur Kostendeckung verpflichtet ist

Noch Fragen?

Theme BCF By aThemeArt - Proudly powered by WordPress .
top