Armin Wahlenmaier

  • DSC_0024_bearbFachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • seit dem Jahr 2004 zur Anwaltschaft zugelassen
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Augsburg
  • Zweites Juristische Staatsexamen in Bayern, im Regierungsbezirk Schwaben
  • 2004-2009 selbständige Rechtsanwalt in eigener Kanzlei in Wiesbaden
  • ab 2009 selbständiger Rechtsanwalt in Sozietät in Eislingen
  • geboren 1976
  • verheiratet, zwei Kinder

Von Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit an, war er schwerpunktmäßig im Bereich des Kapitalanlagerechts tätig. Durch die Vertretung zahlreicher geschädigter Anleger verfügt er über weitreichende Erfahrung sowohl in der Prozessführung als auch in der außergerichtlichen Interessenwahrnehmung. RA Wahlenmaier ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltverein e.V.. Im Bereich des Versicherungsrechts beschäftigt er sich vor allem mit der Haftung der Versicherungsvermittler für Beratungsfehler sowie mit dem Recht der Lebensversicherungen.

Außerdem bearbeitet RA Wahlenmaier schwerpunktmäßig alle Fragen des Verbraucherschutzes und des Insolvenzrechts.

Im Bereich der Strafverteidigung übernimmt RA Wahlenmaier Mandate als Pflichtverteidiger, auch in Haftsachen, ebenso wie die Beratung und Vertretung im frühen Stadium eines Ermittlungsverfahrens. Besondere Erfahrung besitzt er im Bereich des Insolvenzstrafrechts und des Kapitalanlagenstrafrechts.

To Top